Termine Lebendiger Adventskalender 2019

Leise hören wir ihn dahin plätschern, wenn wir den Mehrgenerationenpark in Schönenberg betreten. Der Waldbrölbach fließt gemächlich von seiner Quelle in der Bocksheide in Waldbröl durch Schönenberg Richtung Bröleck, wo er sich mit der Bröl vereinigt.  Er grenzt den Park zu den Anwohnern hin ab. Durch einen grünen Drahtzaun wird er vor unerlaubten Zugang von Mensch und Tier geschützt.  Dadurch bietet sich mehr Sicherheit für unsere Kinder, welche hier beim Spielen nicht unbedingt an die Gefahr des Ertrinkens denken, gerade wenn der Fußball mal wieder aus Versehen in den Bach gekickt wird. Bei regenreichen Tagen verwandelt er sich meist in einen reißenden Fluss. 

Auf der gegenüberliegenden Seite wird er vom Schulgelände der Grundschule Schönenberg, Auf der Burghardt 1, begrenzt. Er misst eine Gesamtfläche von ungefähr 9 300 qm2.

Der Bürgerverein Schönenberg e.V.  übernimmt schon seit seiner Gründung im Jahr 1980 als Pächter des Grundstückes, die Betreuung und Pflege der Parkanlage. Seither sind  hier fortlaufend neue Projekte entstanden. Alle verfolgten das Ziel, den Park einladend zu gestalten. So zeigt sich an der steigenden Besucherzahl, dass der Park an Attraktivität zunimmt. Die Kinder klettern auf den Spielgeräten. In der Sandkiste werden Sandburgen mit Tunneln gebaut und Sandfiguren und –kuchen gebacken. Auf der grünen Wiese tanzen und singen die Kinder und messen sich in akrobatische Übungen, wie dem Radschlag. Der Bolzplatz mit einem Basketballkorb lädt neben dem Fußballspiel zum Wettkampf und Auspowern ein. 

Die letzten Projekte waren eine Boulebahn für Jedermann und die Installation unterschiedlicher Fitnessgeräte. An einer  Schautafel finden Sie Anwenderhinweise für die Fitnessgeräte und die Spielregeln des Boulespiels.

Bald wurde die Parkanlage zum Mehrgenerationenpark in Schönenberg umbenannt um die Aufmerksamkeit aller Altersgruppen zu gewinnen.  Alle sollen sich angesprochen und eingeladen fühlen, den Park aufzusuchen. Unter den schattenspendenden Laubbäumen finden Sie ausreichend Bänke zum Verweilen, Plaudern und Austausch von Alltagsbelangen und Erfahrungen aus dem Leben.  

Die Fertigstellung des Dorfhauses in der hinteren Parkanlage geht voran. Das Dorfhaus können Sie bequem auch für Ihre Festlichkeiten mieten.

Öffentliche Toiletten stehen Ihnen während der Öffnungszeiten des Rathauses zur Verfügung. Außerhalb dieser Zeiten haben Sie auch die Möglichkeit die Toiletten der Tankstelle Munddorf zu nutzen. Hier gibt es auch reichlich Getränke aller Art und Esswaren für das leibliche Wohl zu erwerben.

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Homepage: www.buergerverein-schoenenberg.de oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eine Bitte haben wir vor allem an die Eltern. Informieren Sie Ihre Kinder, dass die Boulebahn nicht für Fahrradakrobatik und als Sandkistenersatz geeignet ist.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen