Unter dem Motto „Das Wandern ist des Müllers Lust“ planen wir mit einem Bollerwagen auf „Schusters Rappen“  unseren Herbstausflug. 

Es soll eine gemütliche Rundwanderung von ungefähr 14 km werden.

Die Wanderlust führt uns vom Schulhof Schönenberg nach Kammerich. Auf dem Thaler Weg geht es weiterführend zur Oberen Hirschspitze in Ruppichteroth. 

Von hier aus gelangen wir dann über die Herchener Straße auf den Fachwerkwanderweg 22, der uns über Stein nach Velken führt.

Velken ist ein Ortsteil von Ruppichteroth und unser Ziel für eine verdiente Pause. Und wer sich schon mal einstimmen möchte, kann sich auf der Internetseite 

http://www.bilderbuch-ruppichteroth.de/weitere-orte/velken.html

schon mal Bilder vom Dorf von „früher“ anschauen.

In Velken wird der Backes von Hartmut Höffgen extra für uns „angestocht“. Das Brotbacken übernimmt unser Bürgervereinsmitglied Guido Braumann. 

Der Duft der frischgebackenen Brotlaiber wird sicher unseren Appetit enorm anregen. Deshalb werden wir uns hier eine ausgiebige und deftige Brotzeit gönnen. 

Gestärkt werden wir dann den Rückweg antreten. Der Weg führt uns dann nach Oeleroth über den Sonnenhang nach Ruppichteroth und weiter über Scheid nach Schönenberg.

Wer nicht mobil ist, aber trotzdem an der Veranstaltung teilnehmen möchte, kann An-und Abreise auch mit dem Fahrrad oder mit der Buslinie 530, Bushaltestelle Oeleroth, vornehmen.

Treffpunkt: Schulhof Schönenberg, auf der Burghardt 1, 53809 Ruppichteroth

Start der Wanderung: am 10.10.2020 um 10:30 Uhr

Streckenlänge gesamt: ungefähr 14 km

Ende: für die Wanderer gegen 17 Uhr 

Die dann gültigen Corona-Regeln werden dann berücksichtigt.

Wir bitten um Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder 02295-903309 ab 19 Uhr

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.