Resümee Zum fünften Mal wurde in Schönenberg der "Lebendige Adventskalender" durch den Bürgerverein Schönenberg organisiert. 

12 Gastgeber fanden sich bereit, für ihre Nachbarschaft eine kleine Weihnachtsfeier durchzuführen. Individuell wurde die Garage oder der Carport oder auch ein anderer Unterstand für die kleine Weihnachtsfeier hergerichtet. Die ungezwungene Atmosphäre lud ein, sich näher zu kommen und genau dieses, ist Sinn und Zweck des Lebendigen Adventskalenders. 

Die Resonanz bei denen, die mitgemacht haben, war sehr gut. Einer der Hauptziele des BVS lautet, pflege der Nachbarschaft und Integration der Zugezogenen. 

Der lebendige Adventskalender ist hierfür ideal. Als Organisator stehe ich allerdings weiterhin vor einem sehr unterschiedlichen Ergebnis in Schönenberg. Der Zuspruch im Oberdorf, bis hin zum Etzenbacher Weg ist ungebrochen. Die Rathausstraße konnte in diesem Jahr auch gewonnen werden. Die andere Seite Schönenbergs, konnte ich bisher nicht motivieren! Gibt es dort keinen Bedarf für Nachbarschaft? 

Ich kann es nicht glauben und werde es im nächsten Jahr wieder versuchen! 

Allen Gastgebern und auch den Teilnehmern, die sich die Zeit genommen haben, ein herzliches Dankeschön. 

Euer Bürgerverein

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.